Marken warten bereits mit Apps für die neue Apple Watch auf

Mittlerweile wissen Sie sicher schon alles, was es über die neue Apple Uhr zu wissen gibt. Wie teuer sie ist, und wie cool…. was sie alles kann, wie sie aussieht, und wie komplex, ihre Handhabung zu sein scheint. Aber wissen Sie auch, dass jede Menge findiger Unternehmen bereits eigene Apps für das Tech-Geschmeide entwickelt und groß angekündigt haben? Und das obschon die Uhr erst am 24. April in die Geschäfte kommt.

Continue reading “Marken warten bereits mit Apps für die neue Apple Watch auf”

Apple zwischen Bendgate und Brandlove

Am vergangenen Wochenende hatten sie ihren Spaß, die Twitter-Trolle unter den Apple-Antagonisten. Sie feierten Bendgate und deklarierten den neuen Iphone 6 Plus-Launch zum Debakel, weil sich das Gerät in der Hosentasche mancher Kunden leicht verbogen hatte. Ein Videoblogger lieferte, mittels erheblicher Kraftanwendung, den anschaulichen Beweis für das Problem und generierte damit prompt 47 Millionen Ansichten. Rivalen aber auch andere Marken machten sich das populäre Spektakel prompt zu Nutze und gaben ihre teils witzigen und teils ätzenden Kommentare auf den Social Media-Plattformen zum Besten. Apple blieb allerdings ungerührt, setzte die neuen Geräte weiterhin wie warme Semmel ab und durfte sich, einmal mehr, an der liebevollen Loyalität der unternehmenseigenen Fans erfreuen.

Continue reading “Apple zwischen Bendgate und Brandlove”

Schluss mit der High-Tech Hype? Der neueste virale Hit von IKEA, und was man daraus lernen kann

Gestern bat uns ein Kunde aus der High Tech-Branche um Hilfe. Wir sollten seine Präsentationsunterlagen überarbeiten. Sie seien zwar mit großer Sorgfalt und nach neuesten Erkenntnissen entwickelt worden, würden aber bei seinen Zielgruppen nicht so recht ankommen. Ein Blick auf die Unterlagen verdeutlichte das Problem. Die visuelle Aufbereitung und die dargestellten Produkt-Features waren eindrucksvoll. Zu eindrucksvoll. Vor lauter Eindrücken verlor man als Zuschauer nämlich den Überblick über das Wesentliche und schaltete kurzerhand ab. Das Problem haben heute viele Unternehmen. Und genau diese Erkenntnis machen sich die clever-verschrobenen Marketingexperten von IKEA bei der Promotion ihres neuen Produktkataloges zu Nutze.

Continue reading “Schluss mit der High-Tech Hype? Der neueste virale Hit von IKEA, und was man daraus lernen kann”

Was ist bloß mit Apple los?

Vieles scheint fragwürdig an der neuen Apple-Kampagne, die in den USA im Rahmen der jüngsten Entwicklerkonferenz vorgestellt wurde, und seit einigen Tagen auch in Deutschland zu sehen ist. Da ist zunächst einmal ihr Name, beziehungsweise, seine deutsche Übersetzung. Während „Our Signature“ noch relativ klar dafür steht, dass man hier einen eigenen Weg eingeschlagen hat und auch voll dazu steht, so mutet „Unsere Unterschrift“ einfach nur nebulös an. Noch fragwürdiger als der Name scheinen mir aber Konzept und Inhalt der neuen Werbung. Hier erst mal der Clip:

Continue reading “Was ist bloß mit Apple los?”

Apple und Google tragen Kampf auf dem iPhone aus

Alles spricht über die Fehde zwischen Apple und Samsung. Wirklich spannend ist aber ein anderer Konflikt, nämlich der zwischen Apple und Google.  Das letzte Opfer dieser Rivalität: der iPhone 5-Kunde. Er muss nämlich auf die Maps-Applikation von Google, die ihm aus den früheren Versionen seines Handys ans Herz gewachsen ist, verzichten, und an ihrer statt mit einer hauseigenen, weit-unterlegenen Apple-Anwendung vorlieb nehmen. Beobachter sind entsetzt; Verbraucher wütend. Den Apple-Absatzzahlen scheint der Aufruhr aber keinen Abbruch zu tun. Jedenfalls noch nicht.

Continue reading “Apple und Google tragen Kampf auf dem iPhone aus”

Was das neue Apple iPhone 5 fürs Mobile Marketing bedeutet

Raten Sie mal, worüber alles heute diskutiert! Bingo: Das neue iPhone 5 ist erwartungsgemäß in aller Munde. Man spricht über den Präsentationszauber, die Technologie, die Features und das Businesspotential. Wir, Marketeers, überlegen uns, wie die neue Version des populären Handys das Mobile Marketing künftig begünstigen könnte. Das neue iPhone 5 scheint in diesem Bereich nämlich Aufregendes zu verheissen. Stichworte: größerer Bildschirm und Passbook.

Continue reading “Was das neue Apple iPhone 5 fürs Mobile Marketing bedeutet”

Ärger bei Apple

Man möchte es kaum für möglich halten, aber selbst Apple kann dramatische Marketingsünden begehen. Beispiel: Die jüngste Werbekampagne des Computerkings, die rechtzeitig zum Start der olympischen Spielen geschaltet wurde. Es handelt sich um drei Spots, die jeweils einen Dialog zwischen einem ahnungslosen Kunden und einem beflissenen Apple-Genie nachstellen. Die Spots machten sofort Furore. Aber leider aus den falschen Gründen. Jetzt wurden sie aus dem Verkehr gezogen. Nach weniger als zwei Wochen! Sehen Sie hier, warum:

Continue reading “Ärger bei Apple”

Apple und Old Spice-Werbungen: Neu oder nicht wirklich?

Bei Apple und Old Spice gab es diese Woche, neue Werbungen zu bestaunen. Und weil es sich bei den beiden Brands um Marketing-Überflieger handelt, blickt alles erwartungsvoll auf die Ergebnisse. Old Spice wartet gleich mit zwei Spots auf. Der erste zeigt, wie ein unansehnlicher Mann mit Hilfe des Herrendufts zum Adonis mutiert. Dabei werden in rascher Abfolge auch noch ein Sumo-Kämpfer in einen Bären und ein alter Mann in eine Bikini-Schönheit verwandelt. Ulkig und bizarr, finden Sie? Es kommt noch eigenartiger. Der zweite Spot mutet wie ein Infomercial aus den 70-er Jahren and und bietet einen kitschigen Deodoranthalter im Bärenformat feil. Ab Ende der Woche soll der völlig nutzlose Gegenstand auf Facebook für nur 19.99 US Dollar käuflich zu erstehen sein.


Continue reading “Apple und Old Spice-Werbungen: Neu oder nicht wirklich?”

Der Storyteller ist tot. Es lebe die Story. In Memoriam Steve Jobs

Eigentlich wollte ich heute über weitere Highlights von der IAB MIXX-Veranstaltung und ihrem Hauptthema, nämlich der Macht einer guten Story, berichten. Dann kam aber die traurige News vom Ableben Steve Jobs, und mir war klar, dass es jetzt keine mächtigere und auch keine bessere Story gibt, als die des verstorbenen Technovisionärs. Steve Jobs ist tot, seine Geschichte aber lebt weiter. Und zwar nicht nur, weil er ein Meistererzähler war, wie nachstehendes Video eindrucksvoll beweist. Auch nicht, weil er selbst, bereits zu Lebzeiten, zur Legende geworden ist. Sondern, weil er Millionen Menschen rund um die Welt befähigt hat, die Story, die er ersann, weiterzuentwickeln.

 

Continue reading “Der Storyteller ist tot. Es lebe die Story. In Memoriam Steve Jobs”

Marketingpsychologie: 3 Tricks, die wir Amazon, Apple und Facebook abschauen können

Fotoquelle: Flickr

Sie sind einfach nicht zu bremsen, die Giganten unserer Generation. Amazon, Apple und Facebook erfreuen sich nicht nur galoppierender Finanzzahlen, sie haben sich auch nachhaltig in die Herzen ihrer Fans eingenistet. Jedenfalls führen die drei nun auch die aktuelle Liste der Loyalty Leader von Brand Key an. Wie machen sie das bloß? Dieser Kernfrage ging unter anderem auch Behavioral Economics-Experte Dan Ariely in Wired nach und ermittelte dabei eine Reihe cleverer Marketingtricks, denen sich die Top-Unternehmen offenbar bedienen. Drei davon, habe ich hier für Sie im Detail festgehalten.

Continue reading “Marketingpsychologie: 3 Tricks, die wir Amazon, Apple und Facebook abschauen können”